Verzeichnung

Die Verzeichnung ist ein Bildfehler, bei dem das Bild konkav oder konvex gewölbt wirkt.

Verlustbehaftete Kompression

Wenn ein Bild verlustbehaftet komprimiert wird, gehen bestimmte Aspekte, wie z.B. die Farbtiefe irreversibel verloren. Ebenso können Kompressionsartefakte entstehen.

Vollformat

Das Vollformat ist ein Bildformat von 24x36mm, welches dem analogen Kleinbildfilm entspricht.

Virtueller Horizont

Ein virtueller Horizont ist eine Art eingebaute Wasserwaage in der Kamera, mit der es möglich ist, das Bild komplett gerade auszurichten.

Vignette

Wenn das Licht zum Rand hin schlechter wird, spricht man vom Vignettenlook. Dies kann benutzt werden, um das Objekt noch stärker herauszustellen.

Verwackeln

Wenn die Kamera beim Drücken des Auslösers nicht still ist, kann das Bild verwackeln. Das Verwackeln kann als gewünschter Effekt eingesetzt werden.

Verschlusszeit

Bei der Verschlusszeit wird festgelegt, wie lange Licht auf den Bildsensor fallen darf.