Drittel-Regel

Die Drittel-Regel teilt das Bild horizontal und vertikal dreifach auf, also in insgesamt neun Bereiche. Diese Linien sollten parallel zu Kanten und Flächen sein und wichtige Punkte auf den Schnittpunkten diese Linien liegen.