Drohnenfotografie

Drohen oder Quadcopter sind kleine, schuhkartongroße, ferngesteuerte Flugmaschinen, die mit Video- und Fotokameras ausgestattet werden können. Moderne Drohnen können zudem automatisiert fliegen, so dass besonders smoothe Aufnahmen möglich sind. Drohnenfotografie war vor ein paar Jahren noch eine Nische, hat sich aber in den letzten Jahren als de facto Standard der Luftbildfotografie, Landschaftsfotografie und Immobilienfotografie etabliert. Da die Kamera unabhängig von der Drohne gesteuert werden kann, arbeiten bei der Drohnenfotografie arbeiten häufig ein Drohnenpilot und ein Fotograf zusammen. So entstehen optimale Bilder, deren Wirkung nicht zu unterschätzen ist.