3D-Visualisierung

Bei einer 3D-Visualisierung werden sich in der Planung oder im Bau befindliche Architektur, Innenräume oder neuartige Produkte am Computer als 3D-Model erstellt und als „normales“ Bild herausgerendert. Im Gegensatz zu Bauplänen und Skizzen wirken diese Bilder emotional ansprechend und für Laien verständlich. Da Hard- und Software heutzutage in dem Maße fortgeschritten sind, dass die einzigen Grenzen für 3D-Visualisierungen die Fantasie und das Talent des 3D-Artists sind, wirken diese Bilder nahezu fotorealistisch. So können Dinge, die sich noch in der Planung und Entwicklung befinden, realitätsnah und kostengünstig visualisiert, präsentiert und besprochen werden. Diese Darstellungen können zudem für Exposés und Werbematerial verwendet werden.