Nonce (Number used once)

Ein Nonce ist eine zufällige oder einmalige Zahl / Zeichenfolge, die nur für eine spezifische Transaktion oder begrenzte Zeitspanne gültig ist und zur Verhinderung von Replay-Angriffen verwendet wird.

Nonces werden in der Kryptografie und Informationssicherheit eingesetzt, um bestimmte Angriffe zu verhindern, insbesondere Replay-Angriffe, bei denen ein Angreifer Datenpakete erfasst und später erneut sendet, um eine gültige Transaktion zu wiederholen oder zu manipulieren. Durch die Verwendung von Nonces können Sender und Empfänger sicherstellen, dass jede Transaktion oder Anfrage nur einmal gültig ist und nicht wiederholt werden kann. Nonces werden oft in Verbindung mit kryptografischen Hashfunktionen verwendet, um die Integrität von Daten zu gewährleisten oder um sicherzustellen, dass bestimmte Aktionen nur einmal ausgeführt werden.

A
6
7
8
9